Lehramtsanwärterausbildung

An der Grundschule Emst ist es schon seit vielen Jahren Tradition, Lehramtsanwärter/innen in der Schule auszubilden. Dazu besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem zuständigen Studienseminar (zunächst Studienseminar Lüdenscheid, ab 2008 Studienseminar Hagen).

Die Grundschule Emst nimmt /nahm in jedem Jahr 1 Lehramtsanwärterin auf. Diese werden überwiegend in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, ev. Religion und Sport ausgebildet.

Die Kooperation mit den LAA bringt für die Schule folgende Vorteile mit sich:

  • Doppelbesetzung im Unterricht
  • Öffnung des Unterrichts für neue Lernformen
  • Einbringen neuester Ideen / Vorstellungen aus den Erziehungswissenschaften
  • Gemeinsame Planung und Durchführung unterschiedlicher Projekte
  • Verbesserte Möglichkeiten der Diagnose und Förderung

Die Lehrkräfte der Grundschule Emst stellen sich daher gerne als Mentorinnen bzw. Mentoren zur Verfügung.

Die Schule bietet gerne die Möglichkeit, ein Praktikum durchzuführen. Genutzt werden kann dies nur von Studentinnen und Studenten der Hochschulen.
 


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.