Zirkus Tausentraum- Projektwoche im Mai

In der Woche vom 20.-26. Mai 2019 gastierte der "Zirkus Tausentraum" an der Grundschule Emst.

293 Kinder waren eine Schulwoche lang Jongleure, Akrobaten, Clowns, Zauberer, Fakire,  Bodenakrobaten

und Seil- oder Kugelläufer. Sie lernten, auf Bällen / dem Hochseil zu laufen, zu jonglieren, auf Nagelbrettern zu stehen oder alle zu "verzaubern".

Sie amüsierten das Publikum als Clowns und beeidruckten durch ihren Mut und Geschicklichkeit.

Am Wochenende gab es dann vier 2,5-stündige Vorstellungen mit den stolzen Kindern, die von ihren Verwandten und Freunden bejubelt wurden.

Dank der großartigen Unterstützung des Fördervereins und der tollen Elternhelfer, war die Projektwoche eine geklungene Sache.


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.