Besuch der "Sternentreppe" Hagen Emst

Am Mittwoch, den 12. Dezember besuchten einige Schüler mit Vertreterinnen des Fördervereins und

der Schulleiterin der Grundschule die "Sternentreppe", Kinderhospizdienst in Hagen.

Dort wurde Frau Drepper, Mitarbeiterin im Hospiz, ein Scheck über 1000€ übergeben.

Dieses Geld wurde von den Kindern und Eltern der Grundschule Emst im Rahmen der monatlichen

"Waffelverkaufsaktion" im November eingesammelt.

Schon im vergangenen Jahr konnte dem Kinderhospiz ein Betrag von 800€ geschenkt werden, um kranken

Kindern und ihren Familien im täglichen Leben zu unterstützen und zu bereichern.

Vielen Dank an alle Spender!


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.